Unsere Kleinsten beim Drittligastart dabei

Spontan bot sich für unsere Jüngsten Kicker, gemischt aus G-,F- und E-Jugend, am vergagenen Samstag die Möglichkeit mit den Kickern des Drittligaclubs SC Preußen Münster ins Stadion einzulaufen. Insgesamt 14 Kinder machten sich unter der spontanen Organisaition von Thomas Baumeister auf den Weg nach Münster um bei der Begegnung SC Preußen Münster gg. SG Sonnenhof.. weiterlesen..

Dankbar Cup 2015

Gerade einmal eine gute Woche nachdem die meisten heimischen Amateurfußball-Mannschaften in die Saisonvorbereitung eingestiegen sind, wird in Heiden bereits der erste Titel vergeben. Von Dienstag bis Freitag steht im Volksbank-Stadion der Dankbar-Cup 2015 auf dem Programm. Für die insgesamt acht teilnehmenden Teams geht es um den großen Siegerpokal sowie um eine Gesamtgeldprämie von 450 EuroRead More »

Vier schmerzliche Niederlagen und ein ambitioniertes Bauprojekt!

Völlig neue Erfahrungen der hässlichen Art mussten sich die Altherren in jüngster Zeit gefallen lassen. Da will man als treu sorgender Haus- und Hofberichterstatter erst gar nicht den Bericht verfassen. Hat man es doch schon schwer genug vom 2:7 gegen Klein-Reken, 1:7 gegen Groß-Reken und 1:6 gegen Hoxfeld zu berichten, so war das noch lange.. mehr »

13. Juni 2015 : Kreis-Einzel-Meisterschaften der U10 bis U14

40 Kinder und Jugendliche machten sich am Samstag auf den Weg zu den Kreis-Einzel-Meisterschaften nach Sythen. Nicht nur die vielen Mitathleten, sondern auch ein starker Regen, strahlender Sonnenschein und eine große Zeitverzögerung bei den Sprints meisterten die Heidener Mädchen und Jungen. In einem großen Teilnehmerfeld von 300 Athleten konnten die Heidener Mädchen und Jungen sich.. weiterlesen..

Floracup 2015: insgesamt 6 Mal auf dem Treppchen

Zum bereits 12. Mal haben wir an Deutschlands größtem Badmintonturnier für Kinder und Jugendliche in Elmshorn teilgenommen. Unsere 16 Spielerinnen und Spieler wurden von 10 Betreuern, Trainern und aktiven Seniorenspielern, sowie Abteilungsleiter Heinz-Josef Rottbeck, begleitet. Für den ersten großen Erfolg sorgte am Freitag Phillip Rottbeck gemeinsam mit seiner Partnerin Lea van Almsick (Westfalia Gemen) im Mixed. Nach.. weiterlesen..

Jahreshauptversammlung

Am 17.04.2015 fand im Clubheim des Sportgeländes die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Hier die offizielle Pressemitteilung:

“Der Versammlungsleiter, der 1. Vorsitzende des F.C. Viktoria Heiden e.V. Heinz-Josef Thesing stellte zunächst die Beschlussfähigkeit der gut besuchten Versammlung fest. Er bedankte sich sodann bei den Abteilungsvorständen, den Mitgliedern und allen ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz.

Im vergangenen Jahr war der überraschende Aufstieg der ersten Seniorenfußballmannschaft in die Westfalenliga und die damit verbundene Meisterschaftsparty am 8. Juni 2014 hervorzuheben, die von über 50 Gönnern gesponsert wurde und  bei der das „halbe Dorf“ auf den Beinen war.

Weiterer Höhepunkt war das 40. jährige Bestehen der von Helmut Felkel geleiteten Sportabzeichenabteilung, die schon seit Jahren auf Kreisebene die vorderen Plätze belegt.

Anschließend erfolgten die Berichte des Kassierers Stephan Dörschlag und des Geschäftsführers Stefan Sühling. Die Kassenprüfer Mirco Schmidt und Helmut Gremme hatten keinerlei Beanstandungen. Die Entlastung des Vorstandes erfolgte einstimmig.

Sodann erfolgten die Berichte durch die Abteilungsvorstände (Fußballjugend, Fußballsenioren, Alte Herren, Sportabzeichenabteilung, Leichtathletik und Badminton) .

Die Positionen des zweiten Vorsitzenden  und des Kassierers standen zur Wahl. Peter Flegel und Stephan Dörschlag wurde einstimmig wiedergewählt.”

Foto Jahreshauptversammlung 3

von links: Stefan Sühling (Geschäftsführer) Peter Flegel (2. Vorsitzender)
Heinz-Josef Thesing (1. Vorsitzender) Stephan Dörschlag (Kassierer)

 

Sportabzeichenabnahme:

Jeden Mittwoch ab 17.00 auf dem Sportplatz!    Zusätzliches Angebot in den Sommerferien: Abnahme für Frauen: dienstags und donnerstags um 19:00 Uhr Hinweis: In der Zeit vom 14. bis 16. Juli ist der Sportplatz belegt, daher findet in dieser Woche keine Sportabzeichenabnahme auf dem Sportplatz statt. Am Dienstag und Donnerstag um 19.00 Uhr besteht die Möglichkeit fürs Sportabzeichen zu Walken/Nordic-Walken!.. weiterlesen..